Getestet und für „sehr gut“ befunden

Ihre Meinung ist uns wichtig. Deshalb hat Schreiner MediPharm die Akzeptanz von Needle-Trap im Rahmen einer internationalen Nutzerumfrage getestet. Rund 240 Ärzte und Krankenschwestern in den USA und Europa haben das Spritzenschutzsystem vor seiner Markteinführung erprobt.

Das Urteil der Fachleute fiel einhellig aus: 91 Prozent der Studienteilnehmer bewerteten Needle-Trap mit „ausgezeichnet“ beziehungsweise „sehr gut“. Fast alle Befragten (94 Prozent) sagten, sie würden das System für ihr Arbeitsumfeld, etwa Kliniken oder Privatpraxen, weiterempfehlen. Auch die Handhabung von Needle-Trap bekam gute Noten: 92 Prozent der Testpersonen empfanden die Bedienung als „einfach und selbsterklärend“.

Welchen Gesamteindruck haben Sie von dem Nadelschutzsystem?

Die Bedienung der Vorrichtung ist einfach und selbsterklärend.

Würden Sie dieses System für Ihr Arbeitsumfeld empfehlen?

Die Schutzvorrichtung wirkt sich nicht auf meine Injektionstechnik aus.