Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Daher verarbeitet die Schreiner Group GmbH & Co. KG Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Für Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz steht unser Datenschutzbeauftragter Ihnen gerne zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie unter Ziffer 1.1.

 

1. Verantwortliche für die Erhebung

Schreiner Group GmbH & Co. KG (nachfolgend: „Schreiner Group“)
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim

 

1.1. Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter

E-Mail: Datenschutz@schreiner-group.com

 

2. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

2.1. Besuch unserer Webseiten

Beim Aufrufen unserer Webseiten übermittelt Ihr Webbrowser automatisch Ihre aktuelle IP-Adresse, damit Sie die von Ihnen angefragten Webseiteninhalte empfangen können. Diese IP-Adresse wird durch die Schreiner Group (nachfolgend: „wir“, „uns“) im Rechenzentrum eines Hosting-Partners zusätzlich zum Schutz der Systeme gegen Angriffe und für das Nachstellen und Beseitigen von eventuellen Fehlern auf der Webseite in internen Systemlogdateien gespeichert und verarbeitet. Diese internen Systemlogdateien werden ausschließlich für die oben genannten Zwecke, und damit nicht für personalisierte Werbung, Tracking oder Ähnliches verarbeitet.

 

2.2. Newsletter

Sie können sich freiwillig unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter anmelden. In dem Fall verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen regelmäßig E-Mails mit interessanten Neuigkeiten zur Schreiner Group zukommen zu lassen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie unseren Newsletter nicht länger empfangen möchten, können Sie sich mit einem Klick auf den „Abmelden“-Link, der in jedem unserer Newsletter enthalten ist, für die Zukunft abmelden.

 

2.3. Kontaktformular

Über unser Kontaktformular können Sie unter Angabe Ihrer Kontaktdaten die Bitte zu einer Kontaktanfrage hinterlassen. Die von Ihnen hinterlassen Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktanfrage gespeichert.

 

2.4. Online-Bewerbungen im Talent Manager

In unserem Talent Manager haben Sie die Möglichkeit, sich online bei der Schreiner Group zu bewerben. Ihre Daten und Unterlagen werden in dem Fall verschlüsselt übermittelt und in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert. Alle Daten im Bewerbermanagementsystem werden selbstverständlich vertraulich behandelt, ausschließlich durch uns für den Bewerbungsprozess verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

 

2.4.1. Registrierung

Um eine Online-Bewerbung senden zu können, müssen Sie erst mit Ihrem Namen sowie Ihren Kontaktdaten ein persönliches Konto in unserem Bewerbermanagementsystem anlegen. Ohne diese Registrierung können wir im Bewerbermanagementsystem keine Online-Bewerbungen von Ihnen entgegen nehmen.

 

2.4.2. (Optional) Werdegang importieren

Nach der Registrierung können Sie optional zusätzliche Informationen zu Ihrem Werde-gang aus Xing oder LinkedIn importieren. Wenn Sie diese Funktionalität benutzen möchten, müssen Sie sich über unser Bewerbermanagementsystem einmalig bei Xing oder LinkedIn anmelden und den einmaligen Import Ihrer Daten durch uns autorisieren. Wir bekommen in diesem Prozess weder einen Zugriff auf Ihr Xing- und LinkedIn-Konto noch auf Ihr Xing- und LinkedIn-Passwort.

Diese importierten Informationen können Sie jederzeit selbst aus Ihrem Konto entfernen, ansonsten werden sie mit der Löschung Ihres Kontos (siehe Ziffer 2.3.1 und 2.3.4) automatisch gelöscht.

 

2.4.3. Bewerbung

Nachdem Sie sich registriert und mit Ihrem Konto angemeldet haben, können Sie sich im Online-Verfahren bewerben. Hierzu müssen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ins Bewerbermanagementsystem hochladen. Sie können sich hierbei auf einzelne Stellen bewerben, oder auch eine Initiativbewerbung senden.

 

2.4.4. Löschung Ihrer Bewerbung und Ihres Kontos

Ihre Bewerbung wird im Falle einer Absage gemäß den gesetzlichen Vorgaben nach Ab-lauf der notwendigen Aufbewahrungsfristen zur Beseitigung einer eventuellen Beweisnot gelöscht. Wenn wir Ihr Profil gerne für andere Stellen in unseren Bewerber-Pool mitaufnehmen möchten, werden Sie hierfür gesondert kontaktiert und Sie können bei Bedarf der verlängerten Speicherung Ihrer Bewerbung zur Berücksichtigung für andere Stellen einwilligen.

Wenn Sie Ihr Konto in unserem Bewerbermanagementsystem mehr als ein Jahr nicht benutzt haben, wird es automatisch gelöscht. Ein Monat vor Ablauf dieser Frist werden Sie hierüber informiert. Ihnen wird gleichzeitig die Möglichkeit geboten, einer Verlängerung der Speicherdauer um jeweils ein Jahr einzuwilligen.

 

3. Cookies und andere Technologien

Bei dem Besuch dieser Webseite können Cookies gesetzt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen, aber keine persönliche Identifikation Ihrer Person zulassen. Cookies dienen dazu, das Webseitenangebot auf pseudonymer Basis für Sie zu gestalten, und erleichtern Ihnen die Nutzung der Webseite.

Mit dem gleichen Ziel werden auch Pixel-Tags eingesetzt. Pixel-Tags sind kleine Grafiken, welche auf Webseiten eingesetzt werden können, die eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdateienanalyse ermöglichen und so zu statistischen Auswertungen verwendet werden. Im Folgenden wird näher erläutert, wie diese Technologien (im Folgenden einheitlich Cookies genannt) gesetzt werden.

 

3.1. Webseitenanalyse und -optimierung

Auf unseren Webseiten werden Cookies zur Optimierung der Webseiten eingesetzt. So kann auf pseudonymer Basis z.B. festgestellt werden, welche Inhalte bei den Nutzern der Webseite beliebt oder weniger beliebt sind. Zum gleichen Zweck benutzen wir auch die Daten, die Ihr Browser uns bei Ihrem Besuch automatisch übermittelt. Ihre IP-Adresse wird vor dieser Nutzung allerdings anonymisiert, sodass wir keinen Bezug zu Ihrer Person herstellen können.

 

3.2. Cookies auf unserer Unternehmensseite

Die Cookies auf unserer Unternehmensseite werden mit dem Tool Matomo der InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand verwaltet.